StaVo-Nachlese / neue Art von Kündigung ?

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Walter Mombrei, erkundigte sich beim Bürgermeister, warum der langjährige Archivar keinen Zutritt mehr zum Archiv habe. (Schließzylinder wurde ausgewechselt.) Für ihn und den Archivar stelle sich die Frage, ob das die neue Bad Wildunger Form einer sofortigen und fristlosen Entlassung sei. Mombrei wollte gerne wissen, was dem Archivar vorzuwerfen wäre und ob es denn so sei, dass Zimmermann Junior diese Arbeit nun übernehmen würde.  Die WLZ-Kollegin Cornelia Höhne hat mit dem Archivar gesprochen, ihr Bericht ist heute in der WLZ abgedruckt.