01/12/2020

Abschied
Fast wie heimlich, still und leise ging Reckhard Pfeil in den verdienten Ruhestand. Eigentlich hätte er eine öffentliche Verabschiedung verdient. Seine Bescheidenheit verlangte das sicher nicht. Immer engagiert, nett, freundlich und entgegenkommend, nie ein böses Wort auf den Lippen, so kenne ich ihn und Sie sicher auch

Reckhard und ich kennen uns seit dem Jahr 1983, in dem wir gemeinsam Werbung für Heloponte auf den Weg brachten. Reckhard setzte sich für mich zu einem ... Sehen Sie mehr

01/12/2020

Weihnachts-Dekoration / Alm im Helenental, Foto: Irmela Pützkuhl

01/12/2020

Weihnachts-Dekoration aktuell /© privat

01/12/2020

Weihnachts-Dekoration / Alm im Helenental

01/12/2020

Wie bereits gestern berichtet, war angebranntes Essen die Ursache für einen Feuerwehreinsatz in einer Seniorenwohnanlage in Reinhardshausen. Wie die FW berichtet, wurde die verrauchte Wohnung mittels eines Drucklüfters enttraucht. Ein Bewohner wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. Die übrigen Bewohner konnten während der Einsatztätigkeiten in ihren Wohnungen verbleiben.

Unter der Einsatzleitung des stellvertretenden Stadtbrandinspektors Michael Ritte waren insgesamt 27 ... Sehen Sie mehr

01/12/2020

Tier in Not. so die Meldung der Leitstelle an die Bad Wildunger Feuerwehr am frühen Dienstagabend. Auf einem Gebäude in der Bahnhofstraße soll sich eine Krähe im Schneefanggitter verfangen haben.

01/12/2020

Badewasser To Go....
.. nein, das gibt es natürlich nicht, aber auch wenn das Heloponte aufgrund der Corona-Pandemie derzeit geschlossen ist, wird an eine „Zukunft ohne Corona“ gedacht!

Es besteht die Möglichkeit zu den folgenden vier Kassen-Öffnungszeiten Geschenk-Gutscheine für alle Bade- und Sauna-Kategorien sowie Bademoden und Accessoires zu erwerben:

Dienstag 08. + 15.Dezember 2020, jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr und Freitag 11. + 18.Dezember 2020 jeweils von 10:00 bis 12:00 ... Sehen Sie mehr

30/11/2020

Die Feuerwehren aus Bad Wildungen und Reinhardshausen wurden heute um 00.59 Uhr wegen einer gemeldeten Rauchentwicklung in einer Seniorenwohnanlage in der Ziergartenstraße alarmiert.
Nachtrag: Ursache lt. FW: angebranntes Essen.

30/11/2020

Die Feuerwehren aus Bad Wildungen und Reinhardshausen wurden heute um 00.59 Uhr wegen einer gemeldeten Rauchentwicklung in einer Seniorenwohnanlage in der Ziergartenstraße alarmiert.
Nachtrag: Ursache lt. FW: angebranntes Essen.

30/11/2020

Vorsicht beim Einkauf !
Bei der Polizei im Landkreis Waldeck-Frankenberg wurden in den letzten Tagen mehrere Fälle bekannt, bei denen überwiegend ältere Menschen Opfer von Diebstählen in Supermärkten wurden. Polizei warnt und gibt Tipps.

Das Vorgehen der Ladendiebe ähnelt sich in den meisten Fällen:
Die Täter nutzen entweder die Arglosigkeit der Opfer aus, die ihre Handtasche mit der Geldbörse achtlos im Einkaufswagen liegen lassen, oder sie lenken ihre Opfer ab, indem sie diese in ... Sehen Sie mehr

29/11/2020

Advent, Advent, der Schlitten pennt ☺
Bummeln in der schönsten Adventsstadt...
... mit viel Aufwand schön und nett weihnachtlich dekoriert.

29/11/2020
Novemberhilfe | Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Novemberhilfe des Bundes
https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/novemberhilfe

NovemberhilfeNEU: Außerordentliche Wirtschaftshilfe für zu schließende Betriebe ("Novemberhilfe") fotolia_41247328_s_gina-sanders.jpg © fotolia.com / Gina Sanders Die Novemberhilfe ist eine außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes und wird als einmalige Kostenpauschale ausgezahlt. Sie unter...

29/11/2020

Einsätze. Alarmiert wurden die zuständigen Feuerwehren heute Nacht um 23.22 Uhr wegen einem Kaminbrand in Braunau und um 02.37 Uhr wegen Glutresten in Fischbach.

29/11/2020

Auszüge aus der ab 1. bis 20. Dezember 2020 gültigen Verordnung
-Beschlüsse des hessischen Corona-Kabinetts-

29/11/2020
Fotos von Altstadtreporter light Bad Wildungens Beitrag

Weihnachts-Dekorationen vor Geschäften in der Stadt

28/11/2020

Das ist neu in der Badestadt
Ab Donnerstag, 3. Dezember auf dem Firmengelände der Firma Ruppert. in der Straße Zum Wolfhagen gibt es Glühwein, Bratwurst, Crêpes und Mandeln, ausschließlich zum mitnehmen.

Denis Ruppert schreibt auf seine FB-Seite:
Hallo liebe Eis-Zeit Freunde, leider kann die Eisbahn momentan noch nicht an den Start gehen. Dennoch möchten wir euch die Vorweihnachtszeit ein bisschen leichter machen und haben uns dazu entschlossen eine kleine Weihnachtsecke zu machen. ... Sehen Sie mehr

28/11/2020

Zu meinem Bericht am 26.11.2020 auf dieser Seite mit der Überschrift "Aufreger der Woche" hat mir Frau Kira Hauser folgenden Widerruf zukommen lassen:

28/11/2020

Pressemeldung der Jungen Union zum Schlachthof-Thema
Junge Union befürwortet Schlachthofpläne

Nachdem die Freien Wähler Bad Wildungen (FWG) in einer unlängst veröffentlichten Pressemitteilung den Kreistagsbeschluss zum Neubau der Berufsschulen auf dem Gelände des alten Schlachthofs kritisieren, zeigt die Junge Union Bad Wildungen/Edertal (JU) sich derweil verwundert hierüber. In einer an die FWG gerichtete Stellungnahme geben die Jungpolitiker zu bedenken, dass die den Denkmalschutz ... Sehen Sie mehr

27/11/2020
Fotos von Altstadtreporter light Bad Wildungens Beitrag

Noch relativ neu ist der Paketshop in der St. Florian-Straße

27/11/2020

Wunschbaum am Kaiserhof strahlt wieder
Bereits seit mehr als einem Jahrzehnt steht der mit hunderttausenden Lichtern geschmückte Wunschbaum jedes Jahr in der Adventszeit vor dem ehrwürdigen Pflegezentrum Kaiserhof – einem Unternehmen des Verbundes Wicker Gesundheit & Pflege – und läutet für ganz Bad Wildungen warm glänzend die Adventszeit ein. Zum ersten Advent war es bislang gute Tradition rund um den Wunschbaum einen Wohltätigkeitsmarkt abzuhalten, welcher vor 13 Jahren von Tanja ... Sehen Sie mehr

27/11/2020

Wochenende
Zwei Themen standen diese Woche in unserer Stadt mehr oder weniger im Vordergrund. Einmal die Meldung, dass die Gastronomie weiterhin geschlossen bleiben muss und die FW-Forderung in Bezug auf den Erhalt der Schlachthof-Gebäude. Während diese Absicht wohl –alleine schon politisch gesehen- mit vielem langatmigen Unwägbarkeiten verbunden ist, dürfte der geplante Schulneubau vom Kreis locker, schnell und sicher über die Bühne gehen.

Ein schönes Wochenende in angenehmer, ... Sehen Sie mehr

26/11/2020
Altstadtreporter light Bad Wildungens Titelbild

Traumhafter Schloss-Blick. Foto; Ute Rüsch

26/11/2020

Keine Weihnachtsbäume in der Fußgängerzone.
Geschäftsleute sind zum mitmachen aufgefordert
Außer den großen, beleuchteten Weihnachtsbäumen sollen keine Weiteren der Stadt aufgestellt werden, so das Stadtmarketing auf Nachfrage Diese standen in den letzten Jahren immer sehr verwaist in der Gegend herum Dieses Jahr wurden die Geschäftsleute aufgefordert, etwas mehr als sonst die Jahre zuvor vor der Tür zu machen. Ein paar Lichtblicke gibt es bereits, wie z.B. Familie Tissen mit dem ... Sehen Sie mehr

26/11/2020

Mit Abstand die schönste Adventsstadt zum Bummeln:
Bad Wildungen - Das Stadtmarketing schreibt:
Nikolaus kommt auch nach Hause!

Um trotz der Verlängerung des Lockdowns vorweihnachtliche Atmosphäre in Bad Wildungens Innenstadt aufkommen zu lassen, haben viele unserer Geschäfte tolle Angebote und besonders schöne Dekoration in und vor ihren Läden und die Geschäftstüren an den Adventssamstagen länger geöffnet.
Kostenfreies Parken freitags und samstags an den Adventswochenenden in der ... Sehen Sie mehr

26/11/2020

Mit zwei öffentlichen Aktionen nahm Bad Wildungen am Mittwoch Stellung gegen Gewalt an Frauen weltweit. Morgens hisste die Stadt eine Flagge vor dem Rathaus (siehe Bericht gestern). Nachmittags hielten heimische Aktivistinnen der Bewegung „One Billion rising“ auf dem Postplatz Mahnwache. Die Frauen verlasen vor einer Schweigeminute, unterstützt von Trommelspiel, erschütternde Fakten: Laut Unicef stellt Gewalt an Frauen und Mädchen die häufigste Menschenrechtsverletzung weltweit dar. ... Sehen Sie mehr

26/11/2020
Wildunger Schlachthof: Abriss für neue Berufsschule wirft Denkmalschutzfrage auf

Meinung
„Aufreger“ der Woche? Heute in der WLZ gelesen
Ob der Vorschlag der Freien Wähler (FW) unter Namensnennung von Kira Hauser, den Schlachthof unter Denkmalschutz zu stellen und in diesem, so ihre Idee, „ "Betriebsstätten für kleinere Unternehmen aus Handwerk und Gewerbe zu realisieren, kleine Kinos und andere kulturelle Angebote aufbauen."

Hallo? So was Ähnliches war auch schon einmal ein Plan für das Kurhaus und was ist daraus geworden? Wer soll die Idee umsetzen, ... Sehen Sie mehr

Der Landkreis will auf dem Wildunger Schlachthofgelände die Hans-Viessmann-Berufsschule neu bauen. Das beschloss der Kreistag Anfang November einstimmig – aber darf der Schlachthof dafür überhauppt abgerissen werden, wie angedacht?

25/11/2020

„Corona-Schock“ für die Gastronomie....
.. diese müssen vorerst bis zum 20. Dezember geschlossen bleiben. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die Betriebe, die Außer-Haus-Gerichte anbieten, unterstützt werden. Ich bin mir sicher, dass Sie hier bei Facebook nicht nur ihr Lieblings- Restaurant oder Gaststätte mit interessanten und vielseitigen Angeboten finden. Ob Sie die Speisen selbst abholen oder liefern lassen... die Gastronomie gibt ihr Bestes.

25/11/2020

Weihnachtlich shoppen
Passend zur Bad Wildunger Aktion "Bummeln in der Adventsstadt" gibt es jetzt ab sofort bei WITT WEIDEN in der Fußgängerzone der Altstadt Mund- und Nasenschutz-Masken mit weihnachtlichen Motiven zu kaufen.

25/11/2020

Schließung offiziell bestätigt
Die Union SB wird Ende April 2021 geschlossen. Mehr dazu heute in der WLZ.

25/11/2020

Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Um ein Zeichen gegen häusliche Gewalt zu setzen und damit den Opfern eine Stimme zu geben, beteiligte sich die Stadt Bad Wildungen gestern an dem weltweiten Aktionstag gegen Gewalt an Frauen. Die Stadt zeigt Flagge und hat die Fahne der Menschenrechtsorganisation „ Terre des Femmes“ am Rathaus gehisst.

Bürgermeister Ralf Gutheil
Wir leben aktuell in einer ganz besonderen Zeit in der viele an ihre psychischen Grenzen ihrer Belastbarkeit komme, sei es ... Sehen Sie mehr

24/11/2020

In Vorbereitung
Auch in Waldeck-Frankenberg wird es ein Impfzentrum geben es soll in der kreiseigenen Sporthalle an der Louis-Peter-Schule etabliert werden. Zum 11. Dezember soll es einsatzbereit sein - und dazu beitragen, die größte Impfaktion in der Geschichte möglich zu machen, so die Landkreis-Info

24/11/2020

Zur geplanten schönsten Bummel-Adventsstadt...
Die Meldungen über die weiteren zu erwartenden Corona-Einschränkungen, haben sich, wie die Politiker, in den letzten Tagen mehr als überschlagen. Die Uneinigkeit bei der prognostizierten Einigkeit war nicht zu übertreffen. Erst heute werden die Bedingungen im Kanzleramt, zusammen mit den Ministerpräsidenten/innen festgelegt. Nach der Veröffentlichung der Ergebnisse wird auch in der Badestadt, zusammen mit dem Ordnungsamt, über das ... Sehen Sie mehr

23/11/2020

Die Polizei warnt aktuell...
Durch gefälschte E-Mails, auf dem Postweg oder am Telefon versuchen Internetbetrüger an Zugangsdaten von Konten zu gelangen.

Bei der Polizei im Landkreis Waldeck-Frankenberg meldeten sich in letzter Zeit wieder vermehrt Bürger, die Anzeige gegen Internetkriminelle erstatteten: Die Täter versenden fingierte E-Mails, so genannte Phishing-Mails. Diese sehen dann beispielhaft so aus:

"Aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen sind wir ab sofort verpflichtet die ... Sehen Sie mehr

22/11/2020

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass auf den Friedhöfen das Wasser abgestellt wird....(hat nichts mit Corona zu tun ☺ )

21/11/2020

Halbzeit in der Online-Befragung zum Verkehr in der Altstadt
Für die Altstadt von Bad Wildungen wird derzeit ein Verkehrskonzept erstellt. Um auch trotz Corona eine Bürgerbeteiligung möglich zu machen, läuft eine Online-Befragung im Internet hierzu. Bisher haben sich 140 Personen an der Befragung beteiligt.

Im Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes für die Altstadt (ISEK Altstadt) sind viele Vorschläge und Ideen unter breiter Beteiligung von Bürgerinnen und Bürger ... Sehen Sie mehr

20/11/2020

Wochenende
Ob das mit der in der Presse groß umworbenen Aktion (siehe Werbung unten) „Mit Abstand die schönste Adventsstadt zum Bummeln“ ab kommendem Wochenende etwas wird ? Diese Frage hört man nun ab und an. Angesichts der gegebenen Corona-Einschränkungen kann man sich das wohl noch nicht so richtig vorstellen. Mit Sicherheit wird sich der Veranstalter mit allen Beteiligten besonders darum bemühen, das sehr hoch gesteckte Ziel zu erreichen. Wünschen wir es ihnen und uns
Ihnen, ... Sehen Sie mehr

19/11/2020
Altstadtreporter light Bad Wildungens Titelbild

Auch sie freuen sich über die wärmenden Sonnenstrahlen. Foto: Ute Rüsch

19/11/2020

Fund bei Hausdurchsuchung
Die Polizei Bad Wildungen hat bei einer Durchsuchung zwei Fahrräder aufgefunden, bei denen die Besitzverhältnisse noch nicht geklärt werden konnten. Da der Verdacht besteht, dass die Fahrräder aus Straftaten stammen, wurden sie sichergestellt. Es handelt es sich dabei um ein Mountainbike der Marke Giant, Modell Connect, Farbe schwarz-rot, und ein weißes Mountainbike der Marke Sirious.

Die Polizeistation Bad Wildungen bittet mögliche Eigentümer und Zeugen, die ... Sehen Sie mehr

19/11/2020

Einsatz. Eine "milchige Flüssigkeit" im Bach beim Herrenmühlsweg wurde der Bad Wildunger Feuerwehr am Donnerstagabend gemeldet. (gleiche Meldung gab es in diesem Jahr schon einmal, damals wurde Altöl illegal entsorgt.)

Nachtrag: bei der milchig trüben Flüssigkeit, so die Feuerwehr, handelte es sich wahrscheinlich um Waschmittelreste, die aus einem Regenwasserkanal in die Wilde flossen. Nachdem der betroffene Kanal mit Wasser gespült wurde, war die Flüssigkeit nicht mehr zu ... Sehen Sie mehr

18/11/2020

Eine maskenhafte, aber doch recht freundliche Begegnung

18/11/2020

Märchenhaftes in der Altstadt
Im Januar 2021 zieht der Märchenladen um in die Altstadt.
Marianne Hockerts, die über viele Jahre mit viel Freude und persönlichem Einsatz als Märchentante den Märchenladen in der Badestadt, zuletzt in der Brunnenallee, führte, gibt ihn nun aus Altersgründen ab. In Jingjing Zhu-Breitling hat sie eine nette und freundliche Nachfolgerin gefunden. Sie wird, so die Planung, ihren neuen Märchenladen am 11: Januar 2021 in der Altstadt – und zwar in der ... Sehen Sie mehr

18/11/2020

Im Einsatz. In einer Klinik in der Günter-Hartenstein-Straße in Reinhardshausen löste die automatische Brandmeldeanlage heute morgen einen Alarm für die Feuerwehren Reinhardshausen und Bad Wildungen aus.

17/11/2020
Fotos von Altstadtreporter light Bad Wildungens Beitrag

Adventszeit - die Stollen drängen in den Vordergrund, hier: Quarkstollen aus der Altstadtbäckerei (sehr lecker!)

17/11/2020

Zugang zum Überlauf am Sonderteich abgesperrt. Informationen hierzu liegen, auch am abgesperrten Bereich, leider nicht vor.

17/11/2020

„Bäderpfennig“ für Heilbäder wird erhöht....
... auch Bad Wildungen kann davon profitieren.

Mit zusätzlichen 15 Millionen Euro aus dem Sondervermögen „Hessens gute Zukunft sichern“ fördert das Land Hessen die Heilbäder und Kurorte in den nächsten drei Jahren. Darauf verständigten sich die Hessische Landesregierung und die Kommunalen Spitzenverbände Damit erhöht sich der so genannte „Bäderpfennig“ von 13 auf 18 Millionen Euro.

Bürgermeister Gutheil: „Ich freue mich ... Sehen Sie mehr

17/11/2020

Das Bauamt der Stadt meldet:: Aqua Choros: Instandsetzungsarbeiten vorerst abgeschlossen
Im September wurden dringende Instandsetzungsarbeiten am Tretbecken „Aqua Choros“ abgeschlossen. Diese waren notwendig, um die Sicherheit der Benutzer sowie die Funktionsfähigkeit, insbesondere die Dichtheit des Tretbeckens, zu gewährleisten.

Dabei wurden die defekte Abdichtung entfernt und Risse im Beton ausgebessert. Die beteiligten Bauunternehmen haben trotz schwieriger Bedingungen die ... Sehen Sie mehr

17/11/2020

Die ersten großen Anzeichen....