Aktuelles:

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 hours 18 minutes ago

Einsatz
Am Sonntagnachmittag wurde die Bad Wildunger Feuerwehr in die Straße „ An der Domäne“ alarmiert. Durch eine Ölspur droht Öl in die Kanalisation zu laufen. Dies soll verhindert und die Ölspur beseitigt werden.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 day 9 hours ago

Wochenende
Den Himmelfahrtstag haben viele Menschen dazu genutzt, das Wochenende mit einem Tag Urlaub oder dem Abbau von Überstunden zu verlängern. Vier Tage Zeit, sich zu erholen, etwas–zu unternehmen oder zu erledigen. Die „Test-Zentren“ und die „Luca App“ haben Hochkonjunktur. In den Geschäften ohne App waren die Mitarbeiterinnen durch Kontrollen und Dokumentation teilweise überfordert. Wie schön wäre es, wenn es wieder mehr Freiheiten gäbe. Alle hoffen darauf.

Ein schönes Wochenende wünschem wir Ihnen. Machen Sie das Beste daraus.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 days 3 hours ago

Illegale Müllentsorgung im Feld - Polizei sucht Zeugen
Am Donnerstag gegen 18:45 Uhr wurden nach Angaben einer Spaziergängerin Aluminium- und Plastikfässer durch zwei unbekannte männliche Personen in der Feldgemarkung zwischen Albertshausen und Kleinern entsorgt.

Die beiden Tatverdächtigen waren vermutlich mit einem weißen Transporter älteren Modells und Anhänger unterwegs. An der Seitenwand des Transporters könnte ein gelb-orangenes Firmenlogo angebracht gewesen sein.

Das Abladen und Entsorgen von Müll in der Natur stellt eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit dar und wird konsequent verfolgt.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Bad Wildungen Tel.: 05621/7090-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 days 4 hours ago

Eine interessante Fotoausstellung schafft neue Eindrücke auf der "Brunnenallee" und motiviert, weitere Bad Wildunger Stadtquartiere aufzusuchen. In den vergangenen Monaten animierten über dreißig Gedichte von örtlichen Bürgerinnen und Bürgern, mal in der Allee innezuhalten. Nun sind beeindruckende Fotos von in Bad Wildungen stehenden Kunstwerken zu bestaunen.

Die Idee, mit einer Fotoausstellung auf die vielen im Stadtgebiet verteilten Kunstwerke hinzuweisen, ist im Rahmen des Bad Wildunger Beteiligungsprojekts "BürgerHaushalt" entstanden. Birgit Kessler-Vogel reichte diese Idee ein und regte an, auf die Fotos aus der vor einigen Jahren entstandenen Broschüre "Bad Wildungen - Kunst im öffentlichen Raum" mit Fotos von Inge Berthold und Erläuterungen der Kunstwerke von Gerhard Kessler zurückzugreifen.

Die Stadtverordneten stimmten im Dezember 2020 der Umsetzung des Projekts zu, Inge Berthold stellte ihre Fotos der Kunstwerke zur Verfügung und Silvia Brauer vom Stadtbauamt erstellte das Layout für die dreißig Plakate.

Nun sind entlang der gesamten Allee Fotos von Kunstwerken zu sehen, die zwischen dem Bahnhof im Osten der Stadt und dem westlich gelegenen Kurbereich Reinhardhausen stehen. Auf zwei Erläuterungstafeln sind in Stadtplänen die Standorte der Kunstwerke gekennzeichnet. Im Bereich des Nymphenbrunnens steht zudem eine Infobox mit Flyern. Mittels des auf den Flyern abgedruckten Stadtplans sind die Standorte der Kunstwerke leicht zu finden. Wer alle Objekte aufsucht, erlebt den Bahnhof, die Altstadt, die "Brunnenallee", die weitläufigen Kurparke mit der Kurparkverbindung sowie die "Dr.-Born-Straße".

Alle Beteiligten sind sich einig, dass dieses Projekt sehr gut in die noch von der Pandemie reglementierte Zeit passt. Denn sowohl die Besichtigung der Ausstellung als auch das Aufsuchen der Original-Kunstwerke ist mit Bewegung an der frischen Luft verbunden. Bürgermeister Ralf Gutheil und Kulturamtsleiter Bernhard Weller bedankten sich bei allen aktiv an dem Projekt Beteiligten.

Foto: vordere Reihe, von links: Bernhard Weller, Birgit Kessler-Vogel, Gerhard Kessler, Inge Berthold, Ralf Gutheil, hintere Reihe, von links: Silvia Brauer, Robert Hilligus. Fotos © Rüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

3 days 10 hours ago

Stadtbus Bad Wildungen:
Vom 17.05.2021 bis zum 21.05.2021 wird durch Erneuerung Königsquellenweg und Hedwig-Schnorr-Weg auch die
Bahnhofstraße gesperrt. Dadurch kann die Stadtbus Bad Wildungen GmbH die Haltestellen, Königsquellenweg,
Kaiserlindenplatz, Marktplatz und Lindenstraße nicht bedienen. Erreichbare Haltestellen für den gesperrten Bereich sind die
Haltestellen Laustraße, Breiter Hagen und Treffpunkt. Bei Ziel Richtung Altwildungen oder Reitzenhagen, hält die Linie zwei zusätzlich an der Haltestelle alter Friedhof.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

4 days 2 hours ago

Zur Erinnerung: Spargel-V erkauf durch den Kochclub am Marktplatz. Foto entstand vor 9 Jahren!

Altstadtreporter light Bad Wildungen

4 days 6 hours ago

Ausgleichsmaßnahme
Bei den Buuddeleien im Helenental handelt es sich um eine mit der Naturschutzbehörde abgestimmten Ausgleichsmaßnahme für das neu freigegebene Industriegebiet im Wildunger Osten.
Fotos: URüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

4 days 10 hours ago

Vollsperrung der Bahnhofstraße auf Höhe der Einmündung Königsquellenweg. Zeitraum: 17. Mai 2021 bis 21. Mai 2021

Im Zuge der Baumaßnahmen zur grundhaften Erneuerung des Königsquellenweges und des Hedwig-Schnorr-Weges beginnen am Montag 17. Mai 2021 die Asphaltierungsarbeiten der Baufirma Pieper. Die Andienung der Baustelle erfolgt über die Bahnhofstraße. In dem Zusammenhang sollen ebenfalls erforderliche Fahrbahnsanierungsarbeiten an der Bahnhofstraße ausgeführt werden. Dies macht eine Vollsperrung des Abschnittes der Bahnhofstraße auf Höhe der Einmündung Königsquellenweg erforderlich. Die Umleitung ist entsprechend beschildert.

In der Zeit vom Montag, 17. Mai 2021 bis voraussichtlich Freitag, 21. Mai 2021 ist es nicht möglich, vom Bahnhof kommend auf den Stadtring in Richtung Breiter Hagen zu fahren. Verkehrsteilnehmer werden über die Waldschmidtstraße, Am Eselspfad, Richard-Kirchner-Straße, Dr.-Born-Straße bis zur Brunnenallee umgeleitet.

Vom Lindentor-Kreisel kommend in Richtung Bahnhof kann die Sperrung über die Altstadt (Kaiserlindenplatz) umfahren werden.
Für Fahrzeuge über 7,5 t ist diese Umleitung nicht möglich, diese werden gebeten, über den Breiter Hagen, Brunnenstraße, Am Eselspfad zu fahren.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

4 days 10 hours ago

Zucht-Erfolg - demnächst reif ☺

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

5 days 5 hours ago

Brunnenallee - Dienstag, 11. Mai 2021, 09.30 Uhr /RR

Altstadtreporter light Bad Wildungen

5 days 8 hours ago

Am Samstag, dem 15. Mai 2021, werden wieder Altreifen und Großbatterien von der Firma Krautwald entgegengenommen. Das Sammelfahrzeug steht in der Zeit von 11:50 Uhr - 13:00 Uhr am Schützenplatz in Bad Wildungen zur Annahme bereit.
Die Preise für saubere Reifen staffeln sich wie folgt:
Pkw-Kleinreifen ohne Felge 2,00 €
Pkw-Kleinreifen mit Felge 3,00 €
Pkw-Reifen ab 17 Zoll
(Kleintransporter/Jeep etc.) ohne Felge 3,00 €
Pkw-Reifen ab 17 Zoll
(Kleintransporter/Jeep etc.) mit Felge 4,00 €

Die Preise für andere Reifen (Traktor, Lkw) erfahren Sie bei dem Fahrer des Fahrzeugs oder vorab direkt bei der Firma Krautwald, 05602 3253 oder : 0173 2867548.

Größere Mengen (ab 30 Stück) auf Anfrage.
Großbatterien von Kraftfahrzeugen werden kostenlos entgegengenommen.

Nicht angenommen werden: Schläuche, Vollgummireifen und Reifen über 140 cm.

Weitere Auskünfte zur Abfallentsorgung erhalten Sie von der Abfallberatung der Stadt Bad Wildungen, Frau Leandra Jager, Städtischer Bauhof, Telefon 9690332.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

6 days 4 hours ago

Im Wandel der Zeit - Corona-Zeit genutzt
Nach der Corona- bedingten Schließungszeit wird sich der „Imbiss Am Markt“ (in der Altstadt gegenüber dem Rathaus) in einem völlig neuen Outfit präsentieren. Neben dem Neuanstrich der Fachwerkfassade und einem komplett neuen Fensterelement wurde auch der Innebereich umgebaut und neu gestaltet. Durch die Verlegung der Grill- und Fritteusen-Anlage in den Küchenbereich bietet sich für die Gäste wesentlich mehr Platz für einen angenehmen Aufenthalt. Ein To-Go-Gast: „das sieht edel aus.“ Schon einmal den neu kreierten großen Burger probiert?
TO-Go-Zeiten und Vorbestellungen unter Telefon 05621-3920

Altstadtreporter light Bad Wildungen

6 days 6 hours ago

Heute ist der Tag der Kinderbetreuung
Bundesweit sorgen rund 700.000 Kita-Fachkräfte und Kindertagespersonen jeden Tag dafür, dass Kinder in unserem Land bestmöglich gefördert werden und leisten damit einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengleichheit. Sie begleiten die Kleinsten bei ihren ersten Schritten ins Leben, damit legen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kitas sowie die Tagesmütter und -väter gemeinsam mit den Eltern den Grundstein für einen erfolgreichen Bildungsweg und die gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Eltern. Sie leisten einen wichtigen Beitrag für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Um die Bedeutung des Berufes für die Entwicklung unser Kinder und damit für die gesamte Gesellschaft anzuerkennen, wurde 2012 der Tag der Kinderbetreuung ins Leben gerufen, der jährlich am Montag nach Muttertag stattfindet. Der Aktionstag soll dazu beitragen, der außerfamiliären Kinderbetreuung den Stellenwert zu verleihen, der ihr zusteht. Seit 2017 wird der Tag von der Deutschen Kinder-und Jugendstiftung koordiniert, in diesem Jahr fällt der Aktionstag auf den 10. Mai.

Überall in Deutschland nutzen Familien, Arbeitgeber und Politiker den Aktionstag um sich bei den Fachkräften in der frühen Bildung zu bedanken. Sei es digital, per Post oder vor Ort unter Wahrung der allgemeinen Hygieneregeln.

Bürgermeister Gutheil wird sich deshalb mit einem kleinen Präsent bei den Mitarbei-terinnen in den kommunalen Einrichtungen stellvertretend für alle Fachkräfte in der Kinderbetreuung für ihr Engagement herzlich bedanken.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

6 days 9 hours ago

Baustelle blank geputzt - Neubau kann demnächst beginnen

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 3 hours ago

Muttertag - ein schöner Tag
Sonntag, 9. Mai 2021, 12.30 Uhr, 22 Grad Celsius

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 1 day ago

Zur Erinnerung
Schon 8 Jahre her. Kreisel Eselspfad kurz vor der Fertigstellung. Hat sich bewährt. Foto Archiv/Sagui

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 1 day ago

Wochenende
In den Ergebnissen erfolgreich war die vergangene Stadtverordnetenversammlung offensichtlich nicht. Kopfschütteln war auf Nachfrage angesagt. Den „Weiter-so- Eindruck mag man nicht.
Es liegt nun an Ihnen, ein erfolgreiches Wochenende zu gestalten. Der Muttertag mit den angesagten Temperaturen bietet sicher viele Möglichkeiten. Machen Sie das Beste daraus!

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 1 day ago

Einsatz
Die Bad Wildunger Feuerwehr wurde am Freitagabend über die automatische Brandmeldeanlage einer Einrichtung in der Brunnenallee alarmiert.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 2 days ago

Tschüss Udo !
Mit einem lachenden und auch weinenden Auge wird heute der Leiter der Stadtkämmerei, Udo Paul, seinen letzten Arbeitstag angetreten haben. Stadtverordnetenvorsteher Dr. Edgar Schmal nahm in der letzten Sitzung die Gelegenheit wahr, ihn im Parlament mit den entsprechenden Dankesworten zu verabschieden. Bericht folgt.
Auch ich bedanke mich bei ihm für die langjährige gute, freundschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Alles Gute im Ruhestand Udo! Deine Frau und die Enkelkinder werden sich freuen! ☺

Die offizielle Verabschiedung der Stadt folgt im Juli 2021

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

1 week 2 days ago

© URüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 2 days ago

Vor der Ausbildung zum Corona-Test
Bad Wildungen. Mit der landesweiten Einstufung der Feuerwehrausbildung als Tätigkeit, dies im Zusammenhang mit der Corona-Verordnung, dürfen die Feuerwehren seit ein paar Wochen ihren parktischen Ausbildungsdienste nach langer Corona- bedingter Pause wieder aufnehmen, so Stadtbrandinspektor Alexander Paul. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein aktueller negativer Corona-Test.

Noch bevor das Land Hessen den rund 250 Einsatzkräften der Feuerwehren der Stadt Bad Wildungen ausreichende Corona-Test zu Verfügung stellte, hat die Stadt Bad Wildungen sowie ein Sanitätshaus durch eine Spende für die ersten Tests gesorgt.
Vor jedem Ausbildungsdienst werden die Bad Wildunger Einsatzkräfte im Feuerwehrhaus durch ausgebildete, unterwiesene und zertifizierte Kräfte der Bad Wildunger Feuerwehr und des DRK durch einen Schnelltest auf Infektion getestet. Die Auswertung dauert etwa 15 Minuten, das negative Test-Ergebnis ist die Voraussetzung zur Teilnahme am praktischen Ausbildungsdienst, der zurzeit nur im Freien und in Gruppenstärke durchgeführt wird.

Alle Einsatzkräfte unterziehen sich dem Test sehr gerne. Bisher, so Alexander Paul auf Nachfrage, war noch kein einziger positiver Test dabei, was auch für die aktuellen Einsätze eine gewisse Sicherheit mit sich bringt.
Fotos: Rüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 3 days ago

Ermittlungserfolg
Wie die Polizei in einer Pressemeldung bekannt gibt, ist es den engagierten Ermittlungen der Polizeistation Bad Wildungen zu verdanken, dass das Taufbecken der evangelischen Stadtkirche wieder an seinem ursprünglichen Platz steht. Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Messingbecken wurde im März bei einem Einbruch in die Kirche von unbekannten Tätern gestohlen und konnte vor wenigen Tagen durch die Polizei Bad Wildungen sichergestellt und an die Kirchengemeinde übergeben werden.
Nähere Erläuterungen gab es dazu nicht.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 3 days ago

Baustellle " Renaturierung der Sonder" / Eichlerstraße
Foto_ Rüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

1 week 3 days ago

Blühende Landschaft - Geburtsbaumnallee © URüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 3 days ago

Eine Erfolgsstory - die Geburtsbaum-Allee
In voller Blüte stehen inzwischen 58 Geburtsbäume im ehemaligen Landesgartenschaugelände Zurückzuführen ist die im April 2019 entstandene private Pflanzaktion auf eine Idee der frisch gebackenen Großeltern Jürgen und Eveline Weste, der sich spontan Angelika und Hans-Herwig Holzhauer anschloss. Bürgermeister Ralf Gutheil sagte bei der Erstbepflanzung, bei der fünf 15 Jahre alte Japanische Blütenkirschen gepflanzt wurden, spontan die Unterstützung der Stadt zu.

An jedem Baum der Allee ist ein Schildchen mit Name und Geburtsdatum des Kindes angebracht. Jürgen Weste wird bei der vorbildlichen Pflege und Bewässerung der Bäume sehr oft beobachtet. Nach wie vor besteht hohes Interesse, weitere 8 Geburtsbäume sind bereits vorbestellt, so Jürgen Weste auf Nachfrage. Die blühenden Bäume werden derzeit von den flanierenden Besuchern mit Freude betrachtet.
Interessenten melden sich bitte bei Jürgen weste, Tel. 05621-2839

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 4 days ago

Zeugen gesucht
Nach einem Brand in Bad Wildungen am Donnerstagmorgen (15.04.) gegen 03:30 Uhr haben Ermittlungen weitere Hinweise ergeben. Bei dem Feuer auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Straße Zum Roten Berg wurden ein Ladeanhänger und eine angrenzende Scheune beschädigt. Die Brandermittlungen dauern zurzeit noch an. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise insbesondere zu auffälligen Personen oder Fahrzeugen die in der Brandnacht in unmittelbarer Brandortnähe gesehen wurden. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Kriminalpolizei in Korbach Tel.: 05631-971-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 4 days ago

Aus dem Parlament
Wie sagte einmal ein Wildunger Politker : "wir entscheiden ja so gerne":
www.wlz-online.de/waldeck/bad-wildungen/keine-entscheidung-zum-abriss-des-wildunger-kurhauses-90487885.html

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 4 days ago

So schnell kann es gehen... die WLZ berichtet: Die Corona-Inzidenz in Waldeck-Frankenberg ist am Dienstag, 4. Mai 2021, wieder über 100 gestiegen: auf 113,8. Am Montag war sie mit 94,6 zum ersten Mal seit mehr als drei Wochen wieder unter dem Schwellenwert.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 5 days ago

Erfreulich
Die HNA melddete getsern: Die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Waldeck-Frankenberg ist am Montag zum ersten Mal seit drei Wochen wieder unter 100 gesunken: von 122,1 am Samstag auf 94,6.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 5 days ago

Aussichten
Das Oktoberfest in München wurde abgesagt. Was passiert wohl mit dem Bad Wildunger Viehmarkt? Vielleicht sollten wir ihn vorsichtshalber als Demonstration anmelden? 😎😀

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

1 week 6 days ago

Blick aus der Altstadt auf das Schloss / URüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 6 days ago

Altstadtreporter light Bad Wildungen

1 week 6 days ago

Bad Wildungen: aktuelle Regelungen und Öffnungszeiten Stand: 03.05.2021
Rathaus telefonische Terminvereinbarung Tel.: 7010
Bürgerbüro telefonische Terminvereinbarung Tel. 701 319
Tourist-Info geöffnet; Tel. 965 67 41
Kitas Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen; Infos: 701-350; 701-335
Jugendhaus geschlossen; Infos Tel.: 94537
Mehrgenerationenhaus geschlossen; Infos: 96 95 95 0
DGH/Bürgerhäuser/Grillhütten keine private Feiern
Kinderspielplätze geöffnet
Sportplätze /Sporthallen s. Anlage
Heloponte geschlossen
Stadtkirche Freitag, Samstag, Sonntag von 14 – 16 Uhr geöffnet
Stadtbücherei geschlossen; nach tel. Bestellung Abholung möglich
Wandelhallen BW u. RHH geschlossen
Museen geschlossen
Stadtarchiv geschlossen
Rudolf-Lorenz-Stiftung geschlossen
Ortsgericht Horst Reis; tel. Anfragen/Beratung: 780 99 24
Wohnmobilplätze, Campingplätze geschlossen
Veranstaltungen nur bei besonderem öffentlichen Interesse, genehmigungspflichtig
Private Zusammenkünfte s. Anlage
Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 1 hour ago

Abschied vom Netzwerker Reckhard Pfeil
© Bericht aus der WLZ,, vom 01.05. 2021, Cornelia Höhne...:

Nach fast vier Jahrzehnten bei der Stadt Bad Wildungen wurde Reckhard Pfeil im kleinen Kreis in den Ruhestand verabschiedet. „Er hinterlässt eine riesige, riesige Lücke“, betont Bürgermeister Ralf Gutheil. Pfeil gilt als Netzwerker im Stadtmarketing, arbeitet in seiner langjährigen Dienstzeit mit vier Bürgermeistern in verantwortungsvoller Position zusammen und hat Aufbauarbeit bei Kellerwaldverein und Touristischer Arbeitsgemeinschaft Edersee geleistet.
Der Edertaler – in Mehlen aufgewachsen – will nach seinem Abitur am Gustav-Stresemann-Gymnasium in 1975 eigentlich Englisch und Musik studieren. Da Lehrer damals kaum Aussicht auf Einstellung haben, verpflichtet er sich bei der Bundeswehr und absolviert eine kaufmännische Ausbildung. 1982 bewirbt er sich in Bad Wildungen. „Ich habe mich in die Stadt verliebt“, bekennt er.
Damals rauscht der Verkehr noch durch die Altstadt. „Mit dem Bau der Ortsumgehung Anfang der 1980-er Jahre kam dann einiges in Schwung,“ erinnert sich Pfeil. Er baut ab 1984 das städtische Fremdenverkehrsbüro auf, 1987 wird er Geschäftsführer des Kur- und Verkehrsvereins. Nach seinem Studium an der Verwaltungs-Fachhochschule steigt er 1990 als Diplom-Verwaltungswirt in den gehobenen Dienst auf. Bemerkenswerte Etappen der Stadtgeschichte hat er miterlebt, darunter das Stadtjubiläum in 1992, die Kurkrise 1996/97 und die Übernahme des Staatsbads in 2001.
Bürgermeister Gutheil: „Er hat im Stadtmarketing ein umfangreiches Netzwerk aufgebaut und war hoch angesehen bei vielen Gesprächspartnern.“ Pfeil habe seinen Beruf gelebt und oft „Dienst über den Dienst hinaus“ geleistet.

Persönliches: Lieber Reckhard, vielen Dank für die gute, ehrliche, freundlschaftliche und vertrauliche Zusammenarbeit, die ich in all den Jahren mit Dir erleben durfte. Rainer

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

2 weeks 1 day ago

© AP-ZV

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 1 day ago

Wochenende
Irgendwie geht es vorwärts mit der Impferei. In meinem Umfeld gab es vergangene Woche täglich die mit Freude verkündeten Meldungen: bin geimpft worden oder habe Termin bekommen. Testzentren schießen auch in der Badestadt wie Pilze aus dem Boden.

Egal, ob Sie sich für oder gegen eine Impfung entscheiden, ich wünsche Ihnen jedenfalls ein schönes und gesundes 1. Mai-Wochenende. Machen Sie das Beste daraus.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 2 days ago

Hier wird die Sparkasse bauen....

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 2 days ago

Einsatz
Donnerstagabend: Kaminbrand in einem Wohnhaus im Königsquellenweg
Nachtrag: Kaminfegermeister bereits vor Ort

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 3 days ago

www.wlz-online.de/waldeck/bad-wildungen/bad-wildungen-wirbt-bunt-fuers-zu-fuss-gehen-in-der-innenstadt-90480419.html

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 3 days ago

Täglich Markt - Gemüse von A-Z in der Fußgängerzone
Aubergine, Aloe Vera, Avocado, Äpfel, Blattspinat, Chilischoten scharf, Füllpaprika, Gurken mini, Habaneros, Ingwer, Kokosnüsse, Koriander, Maniokwurzel, Minze marokkanisch, Orangen, Pflaumen türkisch –sauer-, Quitten, Rapsblätter, Strauchtomaten, Spitzpaprika scharf und mittelscharf, Yam-Wurzel -wie Kartoffel-, Zitronen spanisch, Zwiebeln.....
u.v.m im Asia-Laden von Grace

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

2 weeks 4 days ago

In den Spiegel gesehen....©URüsch

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 4 days ago

Tagesordnung für die Stadtverordnetenversammlung am Montag
TOP 1: Mitteilungen des Stadtverordnetenvorstehers
TOP 2: Anfragen und Anregungen
TOP 3: Anfragen und Anregungen der Ortsvorsteher
TOP 4: Verbleib der Stadt Bad Wildungen im Hessischen Heilbäderverband; Antrag der SPD Fraktion
TOP 5: Besetzung verschiedener Gremien
TOP 6: Jahresabschluss des Haushaltsjahres 2019
TOP 7: Abbruch Kurhaus, Therapeutikum Vorbereitung des Abbruchantrages
TOP 8: 4 Grundstücksangelegenheiten

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 4 days ago

Einsatz
Zu einer weiteren Alarmierung der Feuerwehr kam es kurz nach 19 Uhr. Gemeldet wurde ein brennender Bauzaun in der Richard-Kirchner-Straße.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 4 days ago

Einsatz
Ein Rauchwarnmelder hat am frühen Dienstagabend in der Straße "An der Ense" ausgelöst. Die Bad Wildunger Feuerwehr ist alarmiert.
Nachtrag: ein Satz mit X....

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 4 days ago

Wo man sich-mit Abstand- trifft....

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 5 days ago

Der "Blaue Stuhl" ist wieder da
Seit Sonntag am frühen Morgen steht wieder ein "Blauer Stuhl" auf dem Kreisverkehrsplatz am Bahnhof. Drei Mitarbeiter des städtischen Bauhofs positionierten den großen blauen Stuhl mit einem Kran wieder an seinem Platz.

Ende vergangenen Jahres musste der sehr häufig von Gästen fotografierte Stuhl aufgrund mehrerer Schäden abgebaut werden. Über zehn Jahre hat der Stuhl der Witterung standgehalten. Eine genaue Untersuchung zeigte, dass eine Reparatur der Holzteile keinen Sinn machte; daher bauten die Schreiner der Stadt einen komplett neuen Stuhl.

Der fast originalgetreu nachgebaute "Blaue Stuhl" wurde mit mehreren Farbanstrichen wetterfest gemacht. Nun steht das einmalige Objekt wieder inmitten von aktuell blühenden Osterglocken und Rosen auf dem ersten in Bad Wildungen gebauten Kreisverkehrsplatz. © Robert Hilligus, Bauamt
AAuf dem Foto: Martin Debus, Eugen Januschewski, Dirk Ackermann

Altstadtreporter light Bad Wildungen updated their cover photo.

2 weeks 5 days ago

Mit Osterdeko war er schömer...

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 5 days ago

Corona-Test-jetzt täglich möglich
Neben der bereits bekannten Test-Zentren in der Badestadt ist es ab kommenden Freitag und dann täglich von 08.00 bis 16.00 Uhr möglich , sich im vorübergehend neu eingerichteten Test-Zentrum im Restaurant Carthago in der Brunnenallee 12 testen zu lassen, dies sogar auch ohne Voranmeldung. Begleitender Arzt ist Dr. Gercke.

Online einen Termin vereinbaren ist unter dem QR-Code oder nachfolgenden Internetadressen der Webseiten
kurschattenbrunnen.de und r .webcam-am-marktplatz.de per Handy oder PC mit einem Klick möglich.

Altstadtreporter light Bad Wildungen

2 weeks 5 days ago

Ein Brand im Heizungskeller eines Wohnhauses in der Schanzen-Straße war die Urrsache für den gestern um 20.59 Uhr ausgelösten Alarm. Laut Bericht der Feuerwehr löschte ein Trupp unrer Atemschutz mittels C-Rohr-Einsatz das Feuer. Im Anschluss wurden die verrauchten Bereiche des Hauses mit einem Belüftungsgerät entraucht.

Ein Hausbewohner hatte sich bei eigenen Löschversuchen vermutlich eine Rauchgasinhalation zugezogen und wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Insgesamt waren 30 Einsatzkräfte mit 7 Einsatzfahrzeugen unter der Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Alexander Paul im Einsatz.